Germanic Languages | Studies In German Authors
G416 | 25460 | Weiner


Topic: Nietzsche & Kafka

Wir werden uns mit Werken von zwei der bedeutendsten Autoren der
deutschsprachigen Moderne beschäftigen, dem Hauptphilosophen des 19.
Jahrunderts, und dem vielleicht originellsten und einflussreichsten
deutschen Schriftsteller des 20. Jarhunderts.  Die Werke von beiden
weisen zum Teil ähnliche Themen auf:  Eine Infragestellung der
Religion in ihren institutionellen Formen, unkritisch weitergegebe
Denk- und Verhaltensweisen in der modernen Gesellschaft, die Spannung
zwischen dem Glauben und dem Zweifel an dem materiellen Fortschritt,
eine Suche nach einem Sinn des Lebens als verankert in einer
außergesellschaftlichen Sphäre und die Erkenntnis von dem Körper als
Ort sowohl des Leidens, als auch der Komik und der Lust.  Verschiedene
geistige und ästhetische Bewegungen der Moderne wären ohne diese
Autoren undenkbar: Nihilismus, Expressionismus und Ideologiekritik
sind nur die bekanntesten.  Die Tragweite ihres Einflusses ist auch
zum Teil auf ihre jeweiligen stilistischen Innovationen, die
Schreibart ihrer Texte zurückzuführen, was wir immer wieder genau
untersuchen wollen.

Wir werden Auszüge aus den bekanntesten Werken von Nietzsche lesen:
Die Geburt der Tragödie aus dem Geist der Musik, Unzeitgemäße
Betrachtungen, Der Fall Wagner, Also sprach Zarathustra, Jenseits von
Gut und Böse und Genealogie der Moral; und von Kafka außerästhetische
Texte wie “Brief an den Vater”, Erzählungen wie “Das Urteil”, “Ein
Landarzt”, “In der Strafkolonie” und “Die Verwandlung” unter anderen,
und einen Roman, Der Prozeß.

Es gibt eine Zwischenprüfung (Midterm Exam) über Nietzsche und eine
Schlußprüfung (Final Exam) über Kafka; eine davon darf durch ein
Referat (presentation & discussion) oder ein Paper ersetzt werden,
dessen Thema mindestens vier Wochen vor dessen Termin abgesprochen
werden muß.  Schlußnoten (course grades) werden folgendermassen
berechnet: Teilnahme (participation, not merely attendance!):—34%,
Zwischenprüfung/Referat/Paper: 33%, Schlußprüfung/Referat/Paper: 33%.

Required Texts


Kafka, Franz.  Brief an den Vater.
Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag.
ISBN 3-436-02137-4

-----.  Der Prozeß.
Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2005
ISBN 3-518-45669-5

-----.  Sämtliche Erzählungen.
Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag.
ISBN 3-436-01062-6

Nietzsche, Friedrich.  Also Sprach Zarathustra.
Stuttgart: Reclam (7111).
ISBN: 3150071119.

-----.  Jenseits von Gut und Böse: Vorspiel einer Philosophie der Zukunft.
Stuttgart: Reclam (7114).
Afterword by Gerhardt, Volker.
ISBN: 3150071143.

-----.  Richard Wagner in Bayreuth. Der Fall Wagner. Nietzsche contra
Wagner.
Stuttgart: Reclam (7126).
Afterword by Gregor-Dellin, Martin.
ISBN: 3150071267.

-----.  Unzeitgemaesse Betrachtungen.
Munich: Goldmann (7638).
ISBN: 3442076382.

-----.  Zur Genealogie der Moral: Eine Streitschrift.
Stuttgart: Reclam (7123).
Afterword by Gerhardt, Volker.
ISBN: 3150071232.